Verkehrstherapeutische Betreuung
Bonn-Rhein-Sieg - Roland Lange

Zur Seitennavigation


Gehe zu Seite: 21 20 19 ... 10 1


Phillip schrieb am 2020-06-29 19:53:27

Hallo Herr Lange,

ich wollte mich bezüglich meines MPU Termins gestern melden.

Zunächst einmal, Ergebnis: Bestanden!

Jetzt muss ich noch auf die Laborergebnisse warten und die Erstellung des vollständigen Gutachtens.

Ich bin heute echt erleichtert. Nochmal vielen Dank für die kompetente Betreuung und Vorbereitung! Das Gespräch mit der Psychologin lief sehr gut. Ich habe mich bei ihr auch sehr gut aufgehoben gefühlt. Dank der Ausarbeitungen mit Ihnen, fühlte ich mich aber auch sehr gut vorbereitet.
Es war zwar sehr viel Arbeit und Fleiß, welcher sich aber wie man sieht sehr ausbezahlt hat.

Naja es war ein Tag wie nicht jeder. Zum Glück waren alle Mitarbeiter vor Ort super nett, trotz der momentanen „Corona-Situation“, welches mir die Nervosität genommen hat. Also gerne den Nachfolgern empfehlen.

Gerne können wir auch nochmal telefonieren, ich bin wie gewohnt telefonisch erreichbar.

Viele Grüße,

Phillip W.


Matthias schrieb am 2020-06-29 19:48:52

Hallo Herr Lange,

ich hoffe es geht Ihnen gut.

Ich wollte mich kurz nach meinem heutigen Termin bei Ihnen melden.

Es hat alles wunderbar funktioniert. Ich wurde direkt freundlich empfangen und der Ablauf war gut organisiert, sodass sich dann auch die Aufregung in Grenzen hielt. Außerdem hatte ich zu jeder Zeit das Gefühl gerecht behandelt und fair beurteilt zu werden.
Sollte also bei einem Nachfolger einmal Zweifel bestehen, bei welchem Institut er/sie die Untersuchung durchführen lässt kann ich die Stelle in Bonn wärmstens empfehlen.

Außerdem möchte ich auch Ihnen an der Stelle herzlich danken. Wir hatten das Thema ja schon in unseren Sitzungen, aber gerade die Reflektion hat mit sehr gut getan und mich dann ja auch sehr gut auf den heutigen Termin vorbereitet.

Vielen Dank für ihre Unterstützung und viele Grüße
Matthias



Rene St. schrieb am 2020-06-28 15:56:08

Sehr geehrter Herr Lange ,
Gestern hab ich meine mpu bestanden .
Ich wollte mich nochmal recht herzlich Bedanken für die sehr gute Vorbereitung und ihre Hilfe . Ohne ihre Hilfe wäre meine mpu nicht so erfolgreich gewesen und ich kann jedem Nur ans Herz legen für die mpu zu lernen . Zudem nehme ich aus ihren Vorbereitungsstunden auch sehr viel für mein zukünftiges Leben mit.

Außerdem Bedanke ich mich beim gesamten tuev - nord in Bonn auf der Kölnstraße.
Ich wurde dort sehr nett und beruhigend behandelt und man nahm mir in Form von Sekretärin , Gutachter und dem Arzt meine Nervosität und Angst . Alle Mitarbeiter waren sehr nett und höflich zu mir . Ich habe mich in der gesamten Zeit sehr wohl dort gefühlt .

Mit freundlichen Grüßen
René St.


Robert W. schrieb am 2020-06-28 15:56:08

Guten Abend Herr Lange,
Ich habe MPU positiv bestanden, und freue mich, dass das Ganze jetzt ein gutes Ende hat.
Ich bedanke mich für ihre Hilfe bei der Vorbereitung, das hat mir die nötige Sicherheit gegeben da durch zuhalten und zu bestehen.
Ich würde den zukünftigen Teilnehmer empfehlen mit den Fragen erlernen früh genug beginnen und mit richtiger Ausdauer an die Sache rangehen, da es kein Spaziergang ist, und man es richtig ernst nehmen soll. Die Antworten auswendig lernen bringt nicht viel, da jeder sich unterschiedlichen Situation befindet. Jeder soll in seiner eigene Situation für sich rauszufinden, wieso es es bei ihm dazu geführt hat und überlegen wie er in sein Leben weiter verfahren soll damit es sich nicht wiederholt.
Die Bonner Stelle ist super gut gelegen, so dass man es problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Fahrrad erreichen kann.
Die Betreuung fand ich angenehm, man fühlte sich von Mitarbeiten gut in Empfang genommen. Das half wunderbar um die Anspannung zu lockern und Nervosität runter zuschrauben.
Die Frau Novak fand ich kompetent, menschlich.
Sie gab mir das Gefühl verstanden zu sein und nicht vor verurteilt.
Da es für mich alles positiv entwickelt hat, bin richtig zufrieden, aber ich möchte es nicht noch einmal erleben.

Robert W.


joshua p. schrieb am 2020-06-28 15:56:08

Hallo Herr Lange,

das psychologische Gutachten fiel positiv aus. Vielen Dank nochmal für die tolle Beratung und Vorbereitung. Gut das sie mich nochmal dazu angehalten habe viel zu lernen, dass hat mir im Gespräch geholfen viele Beispiele zu bringen und nicht den Faden zu verlieren.
Die Gutachterin, der Arzt und die Dame die das ganze Drumherum geregelt haben waren alle richtig freundlich. Ich bin sehr gestresst gewesen als ich zum Tüv Nord kam, aber die nette und kompetente Art des Teams dort hat mir schnell meinen Stress genommen. Am Ende hat mir die Gutachterin noch Tipps für meinen Weg mitgegeben.
Alles in allem bin ich froh so eine gute Betreuung von Ihnen gehabt zu haben, um mein Verhalten aufzuarbeiten und abschließend klären zu können, wie ich mich verändert habe. Es würde mich freuen wenn sie meine positiven Erfahrungen an die TÜV Nord Stelle weiterleiten.

Vielen Dank nochmal!!!

Mit freundlichen Grüßen

Joshua P.


Niklas S. schrieb am 2020-06-28 15:56:08


Hallo Herr Lange,

wollte mich nochmal ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Dank Ihnen ist es am Mittwoch bei der MPU sehr gut gelaufen. Sie haben mich so gut vorbereitet, dass eigentlich nichts schief gehen konnte und trotzdem bleibt eine gewisse Angst und Nervosität.

Ich glaube in der Zeit bei Ihnen, durch die Gespräche usw. habe ich auch viele andere Dinge fürs Leben mitgenommen, die nichts mit dem Delikt zu tun hatten.

Vor der MPU war ich trotz guter Vorbereitung sehr nervös, aber ich muss sagen die Menschen dort vor Ort waren alle super freundlich, dadurch bin ich gleich etwas ruhiger geworden. Die Gutachtierin
hat durch Ihre super nette Art und Weise mir die Nervosität dann noch mehr genommen.

Meine Mutter hatte in meinem Auftrag am 19.04.2020 mit Frau Schlümer telefoniert und mir schon gesagt, dass Sie total freundlich und verständnisvoll war. Auch als meine Mutter Frau Schlümer ein zweites Mal genervt hat, war Sie trotz der Corona-Krise immer noch sehr freundlich.

Alles in allem habe ich es bei Ihnen und dem TÜV Nord sehr gut angetroffen, trotzdem bin ich jetzt sehr froh dass es vorbei ist und freue mich jetzt schon auf den Tag wenn ich den Führerschein abholen kann.

Ihnen nochmal recht herzlichen Dank
N.S.



Niklas schrieb am 2020-06-28 15:56:08

Hallo Herr Lange,

ich möchte mich hier bei Ihnen für die hervorragende Vorbereitung auf die MPU bedanken. Auch wenn es harte Arbeit und viel lernen bedeutet hat, es hat sich gelohnt und gleich beim ersten Mal geklappt. Auch ein großes Lob an den TÜV Nord in Bonn, die Mitarbeiter sind alle total freundlich gewesen. Auch trotz Corona-Krise ging es schließlich noch schnell weiter.

Ich kann Herrn Lange mit bestem Gewissen weiterempfehlen.

Liebe Grüße
Niklas


Christian D. schrieb am 2020-06-28 15:56:08

Herr Lange,
wie sie ja wissen war gestern mein Termin zur MPU wegen Cannabis.
Erstmal ein großes Danke für ihre großartige Unterstützung, ich habe mich bei Ihnen sehr gut aufgehoben gefühlt und viel über mich gelernt. Mit Ihnen über alles sprechen zu können und verstehen, hat mir eine andere Sicht gegeben. Auch danke ich Ihnen für ihre Hilfe bei der Trauerarbeit, den Tod meiner Großeltern und meinen Hund zu akzeptieren und loszulassen.
Ich muss gestehen, ich war schon sehr nervös. So aufgeregt war ich nicht vor meiner Abi Prüfung oder meine Prüfung als Groß und Außenhandel-Kaufmann. Frau Schlümer hat mich sehr nett in Empfang genommen, mir alles erklärt wegen den Corona -Vorsichtmaßnamen und Fragebögen, die ich noch ausfüllen musste. Durch die nette Art von Frau Schlümer wurde ich dann immer ruhiger und entspannter.
Dann kam ich als erstes zur Frau DR. Zimmermann die das psychologischen Untersuchungsgespräch Gespräch mit mir führte, sachlich und mein Gefühl unvoreingenommen.
Danach folgte der Leistungstest, der schon anstrengend war, ich hätte besser meine Brille angezogen anstatt Kontaktlinsen.
Die ärztliche Untersuchung war dann bei Dr. Ebert, da er sehr freundlich war, lockerte das die Gesamtsituation auf.
Das Abschluss Gespräch mit Frau DR. Zimmermann war sehr nett und ich habe mich sehr gefreut als Sie zu mir gesagt hatte das ich das psychologische Gespräch bei ihr bestanden habe. Genauso erfreut war ich noch als Sie gesagt hatte das ich den Reaktionstest auch gemeistert habe.
Mein Vater hatte mich morgens hingebracht und solange in Bonn gewartet, da war ich schon froh, dass ich bei ihm ins Auto steigen konnte, war schon irgendwie auch anstrengend besonders die ganze Zeit mit Maske auf.

Mit besten Grüßen und bleiben sie Gesund
Christian D.




leo k. schrieb am 2020-06-28 15:56:08

Guten Tag Herr Lange,

Ich habe heute, am 28.04 meine MPU bestanden. Ich wollte mich noch mal herzlichst bei Ihnen bedanken für die Vorbereitung.
Auch wenn sie es nicht immer leicht mit mir hatten, habe ich trotzdem noch die Kurve bekommen und fleißig gelernt.

Außerdem wollte ich noch einmal anmerken, dass ich sehr zufrieden mit der Begutachtungsstelle des TÜV Nord in Bonn war. Ich wurde sehr freundlich empfangen und es wurde sich vom Personal die Zeit genommen alles zu erklären.
Auch mit Frau Nowak, der Psychologin bei meinem Gespräch war ich sehr zufrieden. Auch hier habe ich mich wohl gefühlt und zu keiner Zeit irgendein Unbehagen verspürt, so dass ich Ihr offen und ehrlich alles erzählen konnte.

Alles in allem Danke ich ihnen vielmals.

Mit freundlichen Grüßen
Leo K.


Jan H. schrieb am 2020-06-28 15:56:08

Guten Morgen Herr Lange

kam ich nicht früher dazu Ihnen zuschreiben momentan hab ich sehr viel um die Ohren es ist im Moment ein richtiger Härtetest in Sachen Belastung und ich spüre überhaupt kein verlangen mit Amphetamin nach zu helfen dafür kann ich mich gar nicht oft genug bedanken ich hoffe es geht Ihnen gut bleiben sie gesund das ist in diesen Tagen das aller aller wichtigste.
Bis bald ihr jan H.


Seitennavigation

Foto

Zurück nach oben