Verkehrstherapeutische Betreuung
Bonn-Rhein-Sieg - Roland Lange

Zur Seitennavigation


Gehe zu Seite: 21 20 10 ... 4 3 2 1


Dimitrij schrieb am 2020-06-28 15:56:08

Hallo liebe Straftäter ;-)

Ich hab am 28.08.2013 meine MPU mit bravur bestanden vielen vielen dank Herr Lange durch die Arbeit mit Ihnen ist mir einiges Bewusst geworden und ich habe vieles über mich selbst gelernt.

Allerdings lief die MPU nicht so ab wie ich es mir vorgestellt habe. Die Fragen die gestellt wurden waren ihren zwar ähnlich aber nicht die selben. Trotzdem war es mir möglich diese richtig zu beantworten, dank Ihrer tollen lernmethode die Leute dazu zu bringen "ES" zu verstehen und nicht einfach nur etwas auswendig zu lernen.

Ich kann euch alle nur beruihgen Herr Lange bereitet euch zu 200% auf die MPU vor und kümmert sich vorbildlich um euch. Ich kann euch auch die DEKRA in Leverkusen empfehlen.

Rundum kann ich sagen lasst euch nicht unterkriegen lernt fleisig und hört aufen Herr Lange dann packt Ihr die MPU mit links.

Liebe Grüsse


Michael schrieb am 2020-06-28 15:56:08

Hallo Herr Lange,

möchte mich nochmals ganz herzlich bei Ihnen bedanken, dass sie sich so um mich bemüht haben. Wäre ich lieber direkt zu Ihnen in Betreuung gegangen, wie es mir empfohlen worden ist...naja besser spät als nie ;) Bin so überglücklich das ich die MPU mit Ihrer Hilfe geschafft habe. Ich hatte heute Geburtstag und ein schöneres Geschenk konnten sie mir nicht machen :) Kann mir nicht vorstellen das man bessere Vorbereitung woanders findet, daher rate ich jedem zu Ihnen zu gehen.

Schöne Grüße!


Adolf schrieb am 2020-06-28 15:56:08

Hallo Ihr MPU Prüflinge

Ich habe am 20.8.2013 meine MPU bravorös bestanden obwohl mir normalerweise bei Prüfungen der Arsch auf Grundeis geht.
Konnte dank gründlicher und kompetenter Vorbereitung die Sache ganz gelassen angehen.
Die MPU Vorbereitung bei Herrn Lange war sehr persönlich. Sie setzte am Kern an und wurde Punkt für Punkt aufgearbeitet. Auch wurde ich mit Hintergrund- und Fachwissen gefüttert.
Die Zitzungen fanden in einer entspannten und persönlichen Atmosphäre statt die viel zum Erfolg beigetragen haben.
Ich kann nur jedem empfehlen sich um einen Termin bei Herrn Lange zu bemühen.

Lieber Herr Lange, hier nochmal ein DICKES DANKESCHÖN an Sie für Ihre Arbeit.

Allen Prüflingen viel Glück


Manuel schrieb am 2020-06-28 15:56:08

Guten Abend Herr Lange,

nachdem ich bereits mit einigen "Prüfungsvorbereitern" gesprochen hatte, bin ich der Empfehlung eines Freundes nachgekommen, und habe mich bei Ihnen gemeldet.

Ich war sehr überrascht von Ihrem präzisen Wissen und fühlte mich sofort gut aufgehoben. Ich bin mir sicher, dass es sehr schwer ist, jemanden wie Sie zu finden. Es hat alles perfekt geklappt und die Gespräche haben mir auch persönlich weitergeholfen. Jederzeit würde ich Sie bedenkenlos weiterempfehlen!

Ich würde mich freuen, wenn wir uns noch einmal unterhalten könnten.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen alles Gute und Ihren Kunden viel Glück und Erfolg bei den anstehenden Prüfungen.

Bis dahin,
Manuel


Christina B. schrieb am 2013-07-29 21:01:54

Sehr geehrter Herr Lange,

zunaechst moechte ich mich bei Ihnen ganz herzlich bedanken fuer die kompetente und promte, und persoenliche Untertsuetzung.

Ohne Ihre Hilfe und persoenliche Unterstuetzung haette ich das nicht mit erfolg gemeistert.

Ihre Betreuung kann ich mit vollster Ueberzeugung weiter empfehlen.

Mit freundlichen Gruessen, Christina :)


eugen schrieb am 2020-06-28 15:56:08

Guten Tag Herr Lange

Ich beglückwünsche Sie.
Sie haben es wiedermal geschafft einen weiteren Kunden erfolgreich durch die MPU zu bringen.
Dank Ihrer hervorragenden Vorbereitung konnte ich die MPU gestern Problemlos bestehen.
Sobald ich das offizielle Schreiben habe sende ich es Ihnen zur Durchsicht zu.
Ich möchte mich vielmals bei Ihnen bedanken für die hervorragende Begleitung durch die Vorbereitungsphase bis hin zur MPU.

Mit freundlichen Grüßen

Eugen



M.Jakob schrieb am 2020-06-28 15:56:08

Ich habe bei solchen Prüfungen stets hohen Stress, die Sitzungen beim Herr Lange, haben mich nicht nur perfekt vorbereitet, sondern das auswendig Lernen hat auch den Umgang verändert den ich vor den Sitzungen hatte,
Ich habe nicht nur meine Fahrerlaubnis wieder
Sondern gehe seit dem zweiten Jahr allen Schwierigkeiten im Straßenverkehr aus dem Weg
automatisch und freue mich meine Fehler los zu sein . Dafür dickes Lob und Danke.

Ps: der Lebenswandel hat mit sogar beim Umzug geholfen


Pascal Cohen schrieb am 2020-06-28 15:56:08

Hallo Leute,ich bin froh darüber das ich die Maßnahme bei Herrn Lange gemacht habe!!! Wenn ihr euch daran haltet was Herr Lange euch sagt , besteht ihr auch die MPU. Wichtig ist das ihr die Fragen in und auswendig lernt!!!MfG Pascal


Norbert schrieb am 2020-06-28 15:56:08

Hallo Herr Lange,
erst einmal möchte ich mich recht herzlich bei Ihnen bedanken. Die MPU war ein voller Erfolg und das habe ich Ihnen zu verdanken.

An alle die einen Verkehrstherapeuten suchen. Hier seid ihr in den richtigen Händen. Ihr werdet nicht nur ausgezeichnet und völlig ausreichend auf die MPU vorbereitet, sondern ihr werdet auch sehr gut behandelt. Wenn ihr bei den Sitzungen mitmacht und euch an die Vorgaben haltet wird die MPU ein Spaziergang.

Die Vorbereitung beim Herr Lange ist zwar anstrengend, macht aber auch jede Menge Spaß, weil sie nicht so steif und Schüler-Lehrer-haft daherkommt. Man fühlt sich die ganze Zeit gleichberechtigt und nur so können gute und ehrliche Gespräche entstehen. Die Punkte die man gemeinsam durchgeht reichen völlig aus um für die MPU bestens vorbereitet zu sein. Die „Probe-MPU“ war dann auch um einiges schwieriger als die „Echte-MPU“, da viel mehr Fragen zu beantworten waren.

Wenn ihr also euren Führerschein wiederhaben wollt, geht zum Herr Lange, seid ehrlich und arbeitet mit. Ihr werdet merken die MPU ist keine Willkür und man ist nicht dem guten Willen eines Prüfers ausgesetzt. Wer den Kurs absolviert und dann die „Probe-MPU“ besteht, wird auch seinen Führerschein wieder bekommen.

Ich fahre jetzt zum Mces :-D mit meinem brandneuen Führerschein…das könnt ihr auch bald wieder!


Patrick schrieb am 2020-06-28 15:56:08

Hey Leute,

ERSTMAL ein FETTES Dankeschön an Papabär Lange ! ! !

Habe gestern, am 12.03.13 die MPU bestanden.

Und jetzt zu Euch, die Ihr noch zur MPU müsst:

Herr Lange hat mich darauf vorbereitet, nicht unter den 80% derer zu sein, die MPU zu verhauen,SONDERN unter den
20% derer, die die MPU BESTEHEN ! ! !
Die Zusammenarbeit hat neben der professionellen Aufarbeitung meiner persönlichen Hintergründe, die zum Fehlverhalten im Straßenverkehr führten einen RIESIGEN Spaß gemacht, weil er sich den Problemen auch zwischenmenschlich einfach nur HAMMERMÄßIg angenommen hat. Man fühlt sich bei Ihm richtig gut aufgehoben und ich habe mich auf jede Sitzung gefreut, weil er mir durch seine Art viel Gelassenheit und Zuversicht vermittelt hat und das, was er versprach, in jeglicher Art und Weise hielt.
Aufgrund der Tatsache, dass viele MPU-ler Angst vor diesem Termin haben, kann ich nur sagen... Leute, ihr braucht keine Angst davor zu haben, sondern freut Euch, je näher der Termin rückt, da ihr am Ende der Maßnahme einfach nur Experten in eurem Bereich seid und es den Verkehrspsychologen und auch dem zugehörigen SVA zeigt, dass Ihr besser seid und keinen Schiss haben braucht. Ihr macht das schon, weil ich es gestern auch geschafft habe. Also bleibt echt cool und geht da mit der Einstellung ran, die Ihr von Herrn Lange vermittelt bekommt, denn er gibt Euch die Einstellung mit auf den Weg, die Ihr braucht um dort überzeugen zu können. Ich kann das nicht oft genug sagen, aber dadurch hat sich mein Leben zu 100% zum Positiven verändert und wenn Ihr das auch wollt, dann bitte habt NICHT so die Hosen voll, wenn Ihr zur MPU müsst, sondern betrachtet es als Termin, an dem Ihr Alles, was Ihr in der Vorbereitung gelernt habt, stolz, aufrichtig und vor Allem gelassen präsentieren zu DÜRFEN.

In diesem Sinne ALLES GUTE und VIEL ERFOLG (nicht Glück, weil man das nur den Dummen wünscht ;-) )

VG,

Patrick


Seitennavigation

Foto

Zurück nach oben